Social Media Analytics

  • Likes, Shares, Follower, Kommentare, Interaktionen und Impressionen sind ohne Analyse, Visualisierung und Interpretation nichts wert. Wir arbeiten relevante Daten und Fakten für Sie auf.

Social Media Analytics  - Was ist das?

Die bei Aktivität im Social Web anfallenden Daten lassen sich mithilfe von Social Media Analyse Tools zusammenfassen und auswerten. Die gewonnenen Fakten können Unternehmen nutzen, um fundierte Entscheidungen auf Basis von Kundenaktivitäten- und Meinungen zu treffen. Die Social Media Analyse wird oft mit dem Social Media Listening oder Monitoring verwechselt. Bei dem Erstgenannten handelt es sich um die Analyse in Form von Zahlen, Daten, Fakten und Erhebungen der Kommunikation. Sie definieren als KPI (Key Performance Indikator) in Relation den Erfolg von veröffentlichten Inhalten in den sozialen Netzwerken. Ohne Kennzahlen und Messwerte ist es schwer möglich über Erfolg oder Misserfolg eines Engagements im Social Web zu entscheiden. Bis zu einer gewissen Größe Ihrer Social Web Präsenz, können Sie sich auf Ihren Instinkt und Ihr Gespür verlassen. Langfristig benötigen Sie im Unternehmenskontext aber eine Lösung, die Sie dauerhaft voranbringt. Key Performance Indikatoren sind Leistungsfaktoren, genauer gesagt betriebswirtschaftliche Kennzahlen, die den Erfüllungsgrad einer Zielvorgabe angeben. Der Indikator ergibt sich aus zwei Messwerten, die miteinander ins Verhältnis gesetzt werden. Die Messwerte können direkt aus dem Social Media Analyse Tool abgelesen werden. Die Kombination zweier Messwerte, die in Verbindung miteinander stehen, entwickelt daraus eine Kennzahl. Wird die Kennzahl im Anschluss mit einem Ziel verbunden, spricht man von einem Key Performance Indikator. Social Media Listening und Monitoring beleuchtet dagegen die Stimmung der Fangemeinde und das Verhältnis der User untereinander. Die Erhebungen lassen sich nicht direkt ablesen, sondern müssen durch einen externen Dienstleister messbar gemacht werden.  

Social Media Analytics - Aufgaben

Mithilfe von Social Media Analytics werden digitale Daten aus sozialen Medien analysiert. Vorerst werden die essentiellen Plattformen, auf denen die für uns wichtigen Informationen vorhanden sind, identifiziert. Darauf folgt das systematische Sammeln und Verdichten der Werte. Ohne Auswertung sind die erhobenen Daten wertlos. Wir schreiben Ihnen Berichte, in denen die Kennzahlen zu Key Performance Indikatoren formuliert werden. Diese Ergebnisse können Sie in Ihre unternehmerischen Entscheidungsprozesse einbeziehen. Social Media Analyse ermöglicht es Ihnen, einen fundierten Überblick über die Meinungen und Reaktion Ihrer Kunden zu gewinnen, aber auch die Markenentwicklung oder das Image Ihres Unternehmens stärken zu können. Die erhobenen Daten sind für mehrere Bereiche Ihres Unternehmens wichtig. Ihre Marketingabteilung profitiert genauso von den Berichten, wie Ihre Entwicklungsabteilung, Ihr After Sales Service oder der Kundendienst. Die Key Performance Indikatoren helfen uns dabei, Ihre Social Media Marketing Strategie weiter zu optimieren und Schwachstellen zu identifizieren, damit die nächste Kampagne effektiver auf Ihre Zielgruppe abgestimmt werden kann. Social Media Analytics macht unsere Arbeit einfacher und effizienter.

Social Media Analytics - Kennzahlen

Messwerte aus denen KPI´s hergeleitet werden, stammen von multimedialen Plattformen, Blogs, Mirco Blogs und sozialen Netzwerken. Social Media Analytic Tools erheben in sozialen Netzwerken beispielsweise die Kennzahlen über die Anzahl der Fans, neuen Fans, Likes auf Beiträgen, Seitenaufrufe, Interaktionen, Kommentare und Reichweite des Contents. Auf Mirco Blogs und Blogs werden Messwerte über Follower, Posts, Views, Feedback oder Seitenaufrufe erhoben, wogegen auf multimedialen Plattformen beispielsweise die Anzahl der Abonnenten, der Besucher, der Shares und Downloads zur Analyse herangezogen werden. Die Paramater variieren und sind für Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen von unterschiedlicher Bedeutung. Für einen Gastronomen werden die Kennzahlen anders definiert wie für eine Tourismusregion oder ein Handelsunternehmen. Die Social Media Analyse ist interdisziplinär, das heißt, es werden Ansätze aus den Informatik-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften verfolgt. Die Daten müssen strukturiert aufgearbeitet werden, sodass sie für Ihr Unternehmen nutzbar sind. Die Datenmengen können so umfangreich sein, dass Datenverarbeitungsprozesse aus dem Umfeld der Big-Data zum Einsatz kommen. Zusammengefasst werden in Social Media Analyse relevante Daten identifiziert, im Anschluss gesammelt und schlussendlich bereinigt und verdichtet. Im zweiten und wichtigsten Schritt analysieren, visualisieren und interpretieren wir die erhobenen Angaben.